Karoline Dohr - Steirische Masters Vizemeisterin im Crosslauf !!

Nicht nur dabei, sondern mittendrin. So kann man den ersten Laufeinsatz von Karoline Dohr bei den Steirischen Cross-Meisterschaften im heimischen Piber bezeichnen. Bei relativ kühlen Temperaturen fand sich die absolute steirische Elite in Piber ein. Auf der Piber-Wiese war ein sehr selektiver kurvenreicher Parkour von 1.350 m ausgesteckt. Dieser musste 3x bewältigt werden. Karoline ging ihre 3 Runden recht forsch an und wurde am Ende mit dem Steirischen Vize-Meistertitel belohnt. "4.050 m, das ist nicht unbedingt meine Distanz, mir liegen die Langstrecken besser. Aber eine Steirische Meisterschaft in der Heimat kann man nicht auslassen. Ich habe alles gegeben, und jetzt habe ich einen steirischen Masters-Vizemeistertitel. Ich bin stolz darauf". 

Dem Veranstalter muss ein Lob ausgesprochen werden, die Corona-Maßnahmen waren perfekt umgesetzt. Alle Ehre!!