Team-Sieg für LC-WESTSTEIERMARK Läufer Max Jurkowitsch

"Laufen für einen guten Zweck", das war das Motto für den 25. Mugel Berglauf. Zirka 200 Läufer/Mountainbiker fanden sich ein um bei einem der Bewerbe zu starten. LC-WESTSTEIERMARK Läufer Max Jurkowitsch teilte sich mit Rad-Kollegen Herbert Prosi den Bewerb. Max nahm den 3,6 km langen Bergsprint mit 428 Höhenmetern in Angriff. In der Klasse 100+ (Alter) waren die Beiden nicht zu schlagen. Mit der Zeit von 24:58 Minuten lief er in der gesamten Teamwertung die beste Zeit.