Traumhafte Ergebnisse für den LC-WESTSTEIERMARK !!

Tagessiege für Karoline Dohr & Prosi Gerhard

 

Von Schloss zu Schloss und Geschichte erleben hieß es wieder beim Södinger 5 Schlösser Fitmarsch & Lauf. Und das alles gepaart mit traumhaftem Wetter, bester Fernsicht und eindrucksvollen Ausblicken. Wie schon in den letzten Jahren traf man sich vom Laufclub LC-WESTSTEIERMARK zum traditionellem Vereinsausflug. Teils wurden die 13,4 km gewandert, teils nahm man die Strecke im flotten Laufschritt auf sich.

7 LC-WESTler waren auf der Laufstrecke unterwegs. Trotz des flotten Tempos konnte jeder einen Blick auf die Schlösser Söding, Tausendlust, Altenberg, Schütting und Reiteregg werfen. Die Strecke mit knapp 300 Höhenmetern war wieder recht anspruchsvoll.

Der LC-WEST Zug ließ nichts anbrennen. Als Schnellster des Tages preschte Prosi Gerhard ins Ziel. Eine knappe Minute später war Vereinskollege Daniel Schweighart an seiner Seite. Klever stehengeblieben, war der 3.Schnellste des Tages – der frischgebackene 50er Fränki Brandstätter - im Ziel. Vereinskollegin Karoline Dohr ließ sich von den Vereinskollegen nicht abhängen und finishte als Tagesschnellste nur 30 Sekunden hinter Fränki. Nach kurzem Durchschnaufen ging es weiter Schlag auf Schlag mit Gudrun Brandstätter, Carina Rauth und Gerhard Rauth. Höchst erfreulich konnte der LC-WEST zwei Tagessiege durch Prosi Gerhard und Karoline Dohr, zwei 2. Plätze durch Gudrun Brandstätter und Schweighart Daniel sowie noch einen 3. Platz durch Franz Brandstätter verbuchen.

Die 13,4 km Wanderung erlebten LC-WEST Kollegen Josef & Helga Fändrich, Ingrid & Max Jurkowitsch, Dohr Gebhard und Jenny Schlack.

Zu den Fotos ...

Zu den Ergebnissen ...